Twisted Octagon – Santoku

229,00 

.
„Santoku“ heißt übersetzt drei Tugenden und deutet auf die drei Einsatzgebiete – Fisch, Fleisch, Gemüse – hin. Wer in der Küche gerne nur mit einem Messer arbeitet, fährt mit der klassischsten japanischen Kochmesserform genau richtig. Charakteristisch für das Santoku sind die stumpfe Oberkante, die eine Linie mit dem Griff bildet und die breite Klinge, die unterhalb des Griffs ausreichend Platz für die Finger bietet. Die scharfe Klinge schneidet Fisch und Fleisch besonders fein und präzise.
Der Chesi Tipp: passen Sie auf Ihre Finger auf!

.

.

Artikelnummer: 11.8.SO-14 Kategorien: ,

Beschreibung

Suncraft

Hochqualifizierte Messermacher garantieren erstklassige Qualität.

Bereits vor mehr als 60 Jahren hat der japanische Messerhersteller SUNCRAFT mit der Produktion von hochwertigen Damastmessern begonnen. Mit diesem Wissen und der gewonnenen Erfahrung zählt SUNCRAFT heute zu den führenden Messerproduzenten Japans.

Twisted Octagon

Der Name „Twisted Octagon“ hat seinen Ursprung in dem traditionell achteckigem japanischen Messergriff. Suncraft hat diese Form mit aufwendiger Handarbeit zu dem „geschwungen Twist“ weiterentwickelt und in die moderne gebracht. Der kubistisch angehauchte Griff besteht aus hellem Pakkaholz, liegt erstaunlich rutschfest und sicher in der Hand und wird durch einen eleganten roten Ring abgerundet. Die Klingen bestehen aus besonders schnitthaltigen, rostfreien VG-10 Damaststahl, die aus jeweils 33 Lagen beidseitig um den Schneidkern der Rockwell Härte von 61 – 62 HRC geschmiedet wurden. Durch ihre ausgesuchten Komponenten kombiniert die Twisted Octagon Serie eine scharfe Kocherfahrung mit einzigartigem Design.

.

Zusätzliche Information

Hersteller

Griffmaterial

Herstellungsland

Klingenstahl

Klingenlänge